Kriterien bei der Coach-Wahl

Haben Sie noch Probleme oder haben Sie schon einen Coach?

Allgemein

Zeitgeist heute bedeutet, nicht mehr verkrampft alleine Probleme zu bewältigen, sondern mit seinem Coach gemeinsam Lösungen zu finden. Dies betrifft sowohl berufliche als auch private Themen. Waren früher Coachs dem Top-Management vorbehalten, so sind heute Coachs, Gott sei Dank, auch dem mittleren Management, Berufseinsteigern als auch Privat-Personen zugänglich. Warum wollen Sie sich noch alleine mit Problemen quälen? Warum „drücken“ Sie in der ohnehin knappen Freizeit Ihrem/r Partner/in Ihre beruflichen Probleme auf?

Erfolgsversprechend und “Freizeit-sparend“ kann da durchaus das Konsultieren eines Coachs sein. Hier können Sie sich erst einmal Ihren Frust von der Seele reden, um dann gemeinsam mit Ihrem Coach nach Vorne zu blicken. Ein Coach hat den neutralen Blick von Außen und hilft Ihnen die Dinge auch mal aus anderen Blickwinkeln zu betrachten. Oftmals entdecken Sie „Überraschendes“ über sich selbst, kommen auf neue Ideen und haben so am Ende einen viel größeren Entscheidungsspielraum als vorher. Zusammen mit Ihrem Coach entwickeln Sie einen Handlungs,- und Zeitplan und gestalten so die für Sie passende Lösung.
Gerne helfe ich Ihnen dabei.

Per Movi Business,- und Privat-Coaching.

Bringen Sie Ihr Leben wieder in Schwung,

Ihre

Manuela Hambloch-Petrich